NULL-Werte in Data Entity bzw. View

Vor einigen Tagen wurde ich von einem Kollegen mit einer interessanten Frage konfrontiert. „Es ist unzweifelhaft, dass in der darunterliegenden Tabelle entsprechende Daten vorhanden sind. Die Data Entity, die diese Tabelle teilweise offenlegt, lässt jedoch einige der Felder einfach leer. Kannst du mir erklären, warum?“ Folgendes haben wir anschließend herausgefunden.

Weiterlesen …NULL-Werte in Data Entity bzw. View

AX7 – Tabellen-ID und Feld-ID

Wenn du im neuen Microsoft Dynamics AX entwickelst und auch debuggst, wirst du sicher früher oder später mit der Frage konfrontiert sein, zu welcher Tabelle bzw. welchem Tabellenfeld eine entsprechende Table ID / Field ID gehört. Unter AX 2012 wurden diese Kennziffern in den Properties des AOT-Knotens angezeigt. Gespeichert wurde diese Information in der Model-Datenbank. Das hat sich mit AX7 geändert.

Weiterlesen …AX7 – Tabellen-ID und Feld-ID

AX7 – Datenbanksynchronisierung ohne Visual Studio

Vor einiger Zeit berichtete ich darüber, wie man im neuen Microsoft Dynamics AX von Visual Studio aus eine Datenbanksynchronisierung ausführen kann. Offenkundig beschränkt sich das auf Entwicklungsumgebungen. Im Folgenden zeige ich einen Weg auf, der ohne VS auskommt – vermutlich wird das im Fall von deployten Umgebungen früher oder später mal notwendig sein.

Weiterlesen …AX7 – Datenbanksynchronisierung ohne Visual Studio

Howto: Bastel dir eine CONTOSO-artige virtuelle Maschine (Teil 2)

Nachdem wir im ersten Teil eine VM mit Windows Server als Domänencontroller aufgesetzt hatten, werden jetzt noch die benötigten Komponenten für ein lauf- und vor allem entwicklungsfähiges AX 2012 hinzugefügt.

Weiterlesen …Howto: Bastel dir eine CONTOSO-artige virtuelle Maschine (Teil 2)

Howto: Bastel dir eine CONTOSO-artige virtuelle Maschine (Teil 1)

Nachdem ich meinen kleinen Blog hier ins Leben gerufen habe und dieser naturgemäß entwicklungslastig sein soll, brauchte ich natürlich auch eine geeignete Entwicklungsumgebung dafür. Diese sollte

  • eigenständig und unabhängig
  • schlank und auf einem Notebook ausführbar mit trotzdem guter Performance
  • aktueller AX-Standard (AX 2012 R3 CU9)
  • für Entwicklungstätigkeiten ausgerüstet
  • mit einem geeigneten Datenstand ausgestattet

sein. Im Folgenden wird beschrieben, wie sich so etwas aufsetzen lässt. Das Ergebnis lässt sich auch wunderbar als Demo-VM oder z. B. für Trainings verwenden.

Weiterlesen …Howto: Bastel dir eine CONTOSO-artige virtuelle Maschine (Teil 1)